Website-Box CMS Login
trans_30
flag-italy_25x17
flag-great-britain_25x17
flag-austria_25x17
Jannach Lärchenholz
trans_30

WEITERE FAKTEN ÜBER DIE LÄRCHE

  • Lärchenholz ist sehr inhaltsstoffreich, im Kern überwiegend rötlich braun, im Splintbereich gelblich.
    Es ist sehr fest, dauerhaft, zäh, harzreich, wertvoll, trocknet schnell, schwindet nur mäßig, arbeitet gering, ist gut bearbeitbar und relativ unempfindlich gegenüber Pilzbefall.
     
  • Lärchenholz ist auch ohne chemischen Holzschutz im Freien dauerhaft haltbar.
    Direkter Bodenkontakt sollte jedoch vermieden werden. Grundsätzlich kann man Lärche aufgrund des hohen Inhaltsstoffgehaltes unbehandelt lassen. Sollte der witterungsbedingte "Grauton" nicht gewünscht sein, so können für den Anstrich viele verschiedene Lasuren und Farbanstriche – je nach Wunsch – verwendet werden.
     
  • Viele alte und schöne Gebäude sind mit Lärchenschindeln gedeckt.
    Diese Dächer bestehen durch ihre außergewöhnliche Optik und erreichen eine Lebensdauer von bis zu 100 Jahren.
     
  • Diese Festigkeit und Elastizitätseigenschaften machen die Lärche zu dem Bau- und Konstruktionsholz der Zukunft!
    Sie findet Verwendung als Bauholz, für Türen, Fenster, Pergolen, Fußböden und ganz besonders in den Außenverschalungen – die Harzigkeit des Holzes garantiert eine besonders lange Lebensdauer.
     
  • Auch im Brücken- und Schiffsbau findet die Lärche Einsatz!
    Lärchenholz ist sehr beständig gegen Chemikalien und korrosive Klimabedingungen. Es wird daher auch zum Bau von Salzlagerhallen, Thermengebäuden und für Gerbereibottiche eingesetzt.
      
  • Neuesten Untersuchungen zufolge bietet Holz eine sehr gute Abschirmung gegen gepulste hochfrequente Strahlung
    (z.B. Mobilfunkstrahlen).

    Lärche schirmt ab: doppelt so hoch ist die Abschirmungswirkung zum Beispiel im Vergleich zur Eiche!

Sägewerk:

Jannach Ges.m.b.H

Thalheimerstraße 27

A-8754 Thalheim

Tel: +43 (0) 3579 2382

Fax: +43 (0) 3579 2252

E-mail: are-info-xya34[at]ddks-jannach.com

Hobelwerk:

Jannach Lärchenholz GmbH

Thalheimerstraße 53

A-8754 Thalheim

Tel: +43 (0) 3579 20555-0

Fax: +43 (0) 3579 20555-55

E-mail: are-office-xya34[at]ddks-jannach.com

trans_360x10